Allgemein

Besuchen Sie uns im Café international!

Neben Beratungs- und Bildungsangeboten sind Angebote zur Begegnung, zum Kennenlernen, zum Zusammenwachsen und Freundschaft-Schließen ein wesentlicher Teil der Integrationsarbeit des Haus International. Die neu Dazugekommenen brauchen Orte, wo sie an die Mehrheitsgesellschaft andocken und neue soziale Netze aufbauen zu können. Die Einheimischen brauchen Orte, wo sie den neu Dazugekommenen auf Augenhöhe begegnen können. So ein…

Weiterlesen
Café

Ehrenamtliche Mitarbeiter*innen gesucht!

Bürgerschaftliches Engagement war der Ausgangspunkt des Haus International und ist bis heute ein wichtiger Bestandteil seines Selbstverständnisses. Unser Verein bietet viele Bestätigungsfelder für freiwilliges Engagement. Während der Corona-Pandemie haben sich leider viele ehrenamtliche Mitarbeiter*innen verabschiedet. Viele Projekte waren nicht mehr möglich, Schüler*innen und Student*innen haben Ihre Ausbildung in Landshut abgeschlossen, Ehrenamtliche sind umgezogen oder haben…

Weiterlesen
Café

Angebote für Geflüchtete aus der Ukraine

Zwischen 1000 und 1500 Geflüchtete aus der Ukraine sind inzwischen in Stadt und Landkreis Landshut angekommen und leben in privaten oder kommunalen Unterkünften. Die Hilfsbereitschaft der Bevölkerung ist sehr groß.Die ukrainische Community, private Initiativen, interkulturelle Vereine und Beratungsstellen, die Wohlfahrtsverbände und Kirchen sowie kommunale Einrichtungen bemühen sich mit großem Engagement um rasche Hilfe und Unterstützung…

Weiterlesen
Café

Das Café grenzenlos öffnet wieder!

Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause öffnet am 27. April das „Café grenzenlos“ endlich wieder seine Türen! Jeden Mittwoch Abend ab 19 Uhr können sich hier Geflüchtete und Einheimische bei einem Abendessen auf Spendenbasis treffen und sich zwanglos kennenlernen. Das Café grenzenlos ist ein Ort des Austausches, der Unterstützung und Begegnung für Geflüchtete aus der Region. Es…

Weiterlesen
Allgemein

Ausstellung zu Rassismus

Ausstellung „Sag was zu Rassismus“ „Grundsätzlich ist Rassismus auch und vor allem eine Machtfrage. Die Macht liegt in der Regel bei den Weißen.“ Dieses Zitat von Annelies Huber, Geschäftsführerin des Hauses International, ist Teil der Ausstellung „Sag was zu Rassismus / Dis c’est quoi le racisme“. Auf insgesamt zwölf Plakaten sind Zitate aus Interviews zu…

Weiterlesen
Café

Unterstützung bei der Digitalisierung

Das Haus International ist für die Digitalisierung und das Arbeiten im Home Office immer noch nicht gut aufgestellt. Es fehlt vor allem an Dienst-Laptops für die Mitarbeiter*innen. Erste Hilfe kam hier nun von der Firma IT COM Langer aus Mettenheim, die das Haus International nun bzgl. IT betreut und als Einstandsgeschenk drei neue Laptops spendete.…

Weiterlesen
Café

Wir sind trotz Corona weiter für die Menschen da – danke für Ihre Hilfe!

Die Corona-Krise fordert uns in allen Bereichen enorm. Uns ist sehr wichtig, für die Kinder und Familien, für die Teilnehmer*innen und Klient*innen weiter da zu sein. Die wirtschaftlichen Auswirkungen der Krise für das Haus International sind indes zur Zeit noch überhaupt nicht absehbar. Gerade in dieser schwierigen Zeit brauchen wir Ihre Unterstützung, um unsere Angebote…

Weiterlesen
Café

Das Café grenzenlos öffnet wieder!

Nachdem die meisten Stammtische und Gruppentreffen im Café international im kleinen Format und unter strengen Hygienauflagen inzwischen wieder begonnen haben, sollen im Oktober auch das Café grenzenlos und das Internationale Frauencafé  wieder starten. Alle Veranstaltungen im Café international  sind auf der website zu finden. Werbung in den Medien findet dagegen kaum noch statt, da alle…

Weiterlesen
Allgemein

Ehrenamtliche Angebote wieder am Start 

Bereits ab Mitte Juni haben einige Ehrenamtliche ihre Tätigkeit in verschiedenen Bereichen unter neuen Hygiene-Bedingungen wieder aufgenommen. Die meisten anderen Angebote sollen im September in kleineren Formaten wieder starten. Manches ist auch überhaupt nicht mehr möglich, solange die Corona-Pandemie anhält, weil unsere Räumlichkeiten sehr klein sind. Wir möchten im Herbst gerne auch die Begegnungsangebote im…

Weiterlesen
  • 1
  • 2