Roma-Kultur-Abend

Roma-Kultur-Abend

Dienstag, 16 Mrz 2021

19:30 – 22:00

Roma-Kultur-Abend

mit Mário Bihári & Bachtale Apsa (Prag) – Ethno Gypsy World Music
und einer Einführung durch die Autorin und Romni Behar Heinemann
zum Internationalen Tag der Roma

Mário Bihári, der virtuose Akkordeonspieler und Pianist, komponiert, arrangiert und kombiniert leichtfüßig traditionelle Roma-Musik mit Pop, Jazz und Folk und entwirft damit ein musikalisches Puzzle.
Nicht immer war die Musik sein Leben – erst als er begann sein Augenlicht zu verlieren, vertiefte er seine Begabung und studierte unter anderem am Prager Jan-Deyl-Konservatorium. In der Band KOA spielte er dann viele Jahre zusammen mit der preisgekrönten tschechischen Sängerin Zuzana Navarová, bis diese im Jahr 2004 verstarb. Später startete er seine Karriere mit der Band Bachtale Apsa („Glückstränen“), die zu den besten tschechischen Worldmusic Bands gehört. Live Performances dieser Gruppe sind eine einzigartige Erfahrung. Jedes Mal ein bisschen anders, immer faszinierend. Virtuose Kompositionen wechseln sich ab, Variationen der Romani-Themen und ruhigere Partien mit eigenen Liedern.
Der musikalische Ausdruck von Mário Bihári und Bachtale Apsa ist unverkennbar und originell.

Veranstalter: Haus International, Amt für Migration und Integration, IG Metall
Mit Unterstützung des LionsClub Landshut

Veranstaltungsort

Salzstadel
Steckengasse 308
84028 Landshut

Teilnahmegebühr

Eintritt frei

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden