Café

Angebote für Geflüchtete aus der Ukraine

Zwischen 1000 und 1500 Geflüchtete aus der Ukraine sind inzwischen in Stadt und Landkreis Landshut angekommen und leben in privaten oder kommunalen Unterkünften. Die Hilfsbereitschaft der Bevölkerung ist sehr groß.Die ukrainische Community, private Initiativen, interkulturelle Vereine und Beratungsstellen, die Wohlfahrtsverbände und Kirchen sowie kommunale Einrichtungen bemühen sich mit großem Engagement um rasche Hilfe und Unterstützung…

Weiterlesen
Café

Das Café grenzenlos öffnet wieder!

Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause öffnet am 27. April das „Café grenzenlos“ endlich wieder seine Türen! Jeden Mittwoch Abend ab 19 Uhr können sich hier Geflüchtete und Einheimische bei einem Abendessen auf Spendenbasis treffen und sich zwanglos kennenlernen. Das Café grenzenlos ist ein Ort des Austausches, der Unterstützung und Begegnung für Geflüchtete aus der Region. Es…

Weiterlesen
Allgemein

Internationale Wochen gegen Rassismus 2022

Vom 16. bis zum 27.März 2022. finden in Landshut die Internationalen Wochen gegen Rassismus statt. Alle Veranstaltungen sind hier zu finden: www.landshut-interkulturell.de Unsere Veranstaltungen: 21. März um 17:30 Uhr vor dem Rathaus Die Veranstalter der Internationalen Wochen gegen Rassismus folgen dem Aufruf der Kommunalen Integrationsbeiräte in Bayern AGABY und laden alle Landshuter*innen ein, um am…

Weiterlesen
Allgemein

нет войны! немає війни! Kein Krieg!

нет войны! немає війни! Kein Krieg! Das Haus International setzt sich seit über 40 Jahren für ein friedliches und zukunftsfähiges Zusammenleben von Menschen unabhängig ihrer Herkunft ein. Wir sind fassungslos und entsetzt angesichts des Krieges in der Ukraine. Wir schließen uns der weltweiten Solidarität mit den Menschen in der Ukraine an, die von unsäglichem Leid…

Weiterlesen
Flüchtlings- und Integrationsberatung

Spendenaufruf „Direkthilfe“

Spendenaufruf für die Direkthilfe zur Unterstützung von Geflüchteten in Notlagen Auch in den Zeiten der Pandemie sind wir weiter für die Geflüchteten vor Ort in den Unterkünften präsent, stehen ihnen bei und versuchen, die Lebensumstände zu verbessern. Dies tun wir unter anderem durch die sogenannte „Direkthilfe“, also Spendengelder, die wir in Notfällen an die Geflüchteten…

Weiterlesen
Flüchtlings- und Integrationsberatung

Neues Projekt „Fit für die Ausbildung“

Spendenübergabe für das Projekt „Fit für die Ausbildung“ Die Allianz für Kinder in Bayern e.V. unterstützt das Projekt „Fit für die Ausbildung“ mit 3.390 Euro. Mit dem Geld wird Jugendlichen in der Gemeinschaftsunterkunft in der Niedermayerstraße beim Schulabschluss, bei der Berufswahl und Bewerbungen geholfen. Das neue Projekt, das zum neuen Schuljahr gestartet ist, verbindet das…

Weiterlesen
Allgemein

Neu: Doppelspitze in der Asylsozialabeit

Seit 1. Mai teilen sich Angela Edler (Sozialpädagogin BA) und Felix Ezeoha (Sozialwissenschaftler BA) die Team-Leitung für die Asylsozialarbeit vor Ort in den Gemeinschaftsunterkünften Niedermayerstraße und Porschestraße. Für die ehrenamtlichen Projekte ist nun Felix Ezeoha der Ansprechpartner. Auch im Mitarbeiter*innenteam der Asylsozialarbeit gibt es wieder Bewegung, da zwei Mitarbeiterinnen in Mutterschutz sind. Das Beraterinnenteam in…

Weiterlesen
Allgemein

Neue Mitarbeiterin in der Migrationsberatung

Irina Feldi, Sozialpädagogin, berät seit dem 1. April im Übergangswohnheim in der Wittstraße. In dem Heim wohnen knapp 120 Spätaussiedler*innen aus der ehemaligen Sowjetunion. Irina spricht Russisch und hat Migrationshintergrund (Russland). Vor kurzem hat sie ihr Studium der Sozialen Arbeit an der Hochschule Landshut erfolgreich abgeschlossen. Irinas Motivation für die Stelle: „Meine Biografie und mein…

Weiterlesen
Allgemein

Leave No One Behind

Seit Anfang Februar gibt es in der Gemeinschaftsunterkunft in der Niedermayerstraße für Schüler*innen und Auszubildende endlich die Chance am Homeschooling teilzunehmen.In den Gemeinschaftsunterkünften haben es die Kinder und Jugendlichen besonders schwer, den Online-Unterricht ihrer Schulen zu nutzen: Die Unterkünfte sind nur ansatzweise mit W-Lan versorgt, den Bewohner*innen fehlt meist das Geld für eine Ausrüstung mit…

Weiterlesen
Allgemein

Förderkreis Flüchtlings- und Integrationsberatung 2021

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie fordert von Geflüchteten, Aussiedler*innen und unsere Mitarbeiter*innen in den Unterkünften und Heimen enorm viel. Der Zugang zur Beratung ist erschwert, Behörden sind oft kaum zu erreichen und viele Integrationsangebote können nicht mehr stattfinden. Dennoch sind wir weiter für die Menschen da und versuchen die Umstände zu verbessern – auch unter den…

Weiterlesen